Sonntag, 12. Juli 2015

Rezension Lost Staffel 1

              LOST STAFFEL 1



Episoden: 25
Genre: Abenteuer, Action, Drama, Mystery
DVDs: 7
Preis: 9,97€ 
Spieldauer: ca. 1069 min
Episodendauer: 42 min
Erscheinungsdatum: 2004
Sprache: deutsch
Inhalt: 
Im Bruchteil einer Sekunde gerät ihr Leben aus den Fugen: Ein Passagierflugzeug stürzt im Pazifik auf eine einsame Insel. 48 Menschen überleben den Absturz, doch jede Hoffnung auf Rettung erweist sich als Illusion. Jeder von ihnen hat etwas zu verbergen, jeder eine dunkle Vergangenheit. Doch das gefährlichste Geheimnis birgt die Insel selbst!

Meinung:
Eine wirklich tolle Serie. Es hat wirklich Spaß gemacht sie zu gucken. Es war in einigen Momenten sehr traurig, aber es gab auch vereinzelt  Momente wo man lächlen/lachen musste. Es war immer spannend mehr über die Vergangenheit der Charaktere zu erfahren. Die Geschichten die immer ein bisschen aufgedeckt wurden waren wirklich schöne oder auch erschreckende Geschichten.Also ich muss ehrlich sagen das die erste Staffel von Lost wirklich super war und ich  mich schon total auf Staffel 2 freue die ich hoffentlich bald anfangen kann.
Zu den Charakteren: Also eigentlich mochte ich alle Charaktere aber es gab ein paar Ausnahmen wie zum Beispiel Michael und sein Sohn Walt. Ich will nicht zu viel erzählen. Ich mag sie einfach nicht unbedingt. Aber sonst fand ich eigentlich alle ganz nett xD

Fazit: 
Also bis jetzt finde ich die Serie auf jeden Fall zu empfehlen. Es ist wirklich spannend, aufregend und emotionsgeladen. 


4,5/5 ☆













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen